Abonnieren Sie unseren Newsletter

Performance Support

Hilfe im „Moment of Need“

IT-Anwendungen unterliegen häufigen Veränderungen. Das hat zur Folge, dass das Wissen der Mitarbeiter schnell veraltet und sie immer wieder vor neuen Herausforderungen stehen. Doch heute gibt es innovative Techniken, die die Anwender direkt in ihrer jeweiligen Handlung unterstützen. Das Schlagwort heißt: Electronic Performance Support.

Passgenaue Hilfen für Anwender

Beim Electronic Performance Support geht es nicht darum, umfassendes Wissen aufzubauen. Vielmehr sollen die Mitarbeiter im „Moment of Need“ genau die Information erhalten, die sie brauchen, um ihren nächsten Arbeitsschritt korrekt auszuführen.

Von der Feldbeschreibung bis zum Prozess

Hierzu wurden spezielle Electronic-Performance-Support-Systeme (EPSS) entwickelt. Diese erkennen, wo sich der Nutzer innerhalb einer Software befindet, und bieten relevante Hilfen an. Dazu zählen beispielsweise Feldbeschreibungen oder Wertehilfen, konkrete Arbeitsanweisungen oder übergeordnete Prozessinformationen.

Mit Performance Support erhalten Mitarbeiter passgenaue Hilfen, die mit der jeweiligen Geschäftsanwendung verzahnt und exakt auf den Prozess fokussiert sind.

Guides führen durch die jeweilige Software

Darüber hinaus können sich IT-Anwender auch einfach direkt durch die jeweilige Software wie Office oder SAP führen lassen. Das Besondere dabei ist, dass die Mitarbeiter am Ende der Software-Führung die jeweilige Aktion auch tatsächlich abgeschlossen haben und sich direkt ihrer nächsten Aufgabe widmen können.

Die Balance finden

Performance Support eignet sich insbesondere, um Abläufe beispielsweise innerhalb von Software-Anwendungen zu vermitteln. Allerdings bauen Ihre Lerner bei dieser Form des Lernens kein übergeordnetes Prozessverständnis auf. Deshalb sollten Sie diese Form der Wissensvermittlung in einen strategischen Lern-Mix einbetten.

Welche Vorteile ergeben sich aus der Nutzung eines EPSS?
    • Unnötiges „Lernen auf Vorrat“ wird reduziert
    • Die Mitarbeiter werden unabhängig von Zeit und Ort unterstützt
    • Die Mitarbeiter können nach eigenem Bedarf auf die Hilfe zugreifen
    • Die Mitarbeiter fühlen sich sicher im Umgang mit neuen Anwendungen
    • Die Prozess- und Datenqualität wird erhöht
    • Die Anzahl der Support-Anfragen wird reduziert
Lassen Sie sich beraten

Sie erreichen uns persönlich von
Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr.