SAP-Schulung | IT-Training by TTS

Finden, Fördern, Halten

Mitarbeiter, die Spaß am Lernen haben – das ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Wissensvermittlung. Deshalb sorgen wir dafür, dass Ihre Anwender in inspirierender Atmosphäre genau die Inhalte lernen, die für ihre Arbeit relevant sind. Ob SAP-Schulung, kundenindividuelle IT-Trainings oder Blended Learning – mit Trainings by TTS werden Ihre Mitarbeiter motivierte Botschafter, die Ihr Projekt begeistert ins Haus tragen.

Landschaftsverband Westfalen-Lippe

TTS hat uns im Vergleich zu anderen Anbietern im Auswahlverfahren voll und ganz überzeugt. Die Experten aus Heidelberg haben sich sehr schnell in die Thematik eingearbeitet und die Umsetzbarkeit ihres Konzeptansatzes bereits bei einem Probe-Training unter Beweis gestellt. Mit TTS haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, der sich durch starke Flexibilität und hohe Kompetenz in der Wissensvermittlung auszeichnet.

Dr. Martin Kochler, Manager TTS

SAP-Schulung | IT-Training by TTS

Trainings, die begeistern!

Dr. Martin Kochler | Manager:

„Ob SAP-Anwenderschulung, Projektteamschulung, SAP-Key-User-Schulung, Coaching oder Train-the-Trainer - als Full-Service-Anbieter für Corporate Learning erhalten Sie von uns stets die passende Qualifizierung für Ihr Projekt. Unsere Expertise liegt nicht allein in unserem Know-how oder der Erfahrung, die wir in der Qualifizierung von über 500.000 Mitarbeitern gesammelt haben. Das Besondere der Trainings by TTS: Wir begeistern Ihre Mitarbeiter und unsere SAP-Trainer fördern ihre Handlungskompetenz nachhaltig. So wird Lernen zum Erlebnis – und Ihr Projekt ein Erfolg.“

Axel Lindhorst, Project Manager TTS

Blended Learning by TTS

Finden, Fördern, Halten

Axel Lindhorst | Project Manager:

Blended Learning ist die integrative Verknüpfung von Präsenztraining und E-Learning. Dieses kombinierte Lernkonzept erzielt die höchsten Lernerfolge bei gleichzeitig sinkenden Qualifizierungskosten. Unter Berücksichtigung unserer methodisch-didaktischen Qualitätsansprüche, sowie Ihrer ökonomischen und organisatorischen Rahmenbedingungen setzen wir bei Blended-Learning-Konzepten jeweils das effizienteste Lernmedium für eine Lerneinheit ein. Je nach Lerninhalt und Zielgruppe sind dies neben Workshops und Trainings auch E-Learning-Lektionen (elektronische Selbstlerneinheiten), Online-Hilfen und neueste Social-Software-Technologien (Web 2.0), die die Lernprozesse Ihrer Mitarbeiter kooperativ gestalten und erfolgreich verbessern.“