Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mobiles Lernen: Content-Produktion für mobile Lerninhalte

Mobiles Lernen (M-Learning) mit dem iPad bringt E-Learning auf ein neues Niveau.

Fand E-Learning bislang aufgrund der medienbedingten Systemumgebung überwiegend am Arbeitsplatz statt, bringt mobiles Lernen mit dem iPad die Lerninhalte auch in ruhige Sitzecken im Büro oder auf das Sofa zu Hause. Das bedeutet: Lernen, ohne regelmäßig durch Telefonanrufe, E-Mails oder Kollegen aus der Konzentration gerissen zu werden.

Neben dem neuen haptischen Erlebnis, mit Fingergesten aktiv ein Mobil Training durchzuarbeiten, erreichen Sie Dank des iPad-Trendfaktors auch neue Zielgruppen, die E-Learning bislang skeptisch gegenüberstanden.

Zur Erstellung der iPad-Inhalte steht Ihnen die gewohnte Autorenumgebung der tt knowledge force zur Verfügung. Für die Autoren bleibt damit alles wie gewohnt: eine langwierige Einarbeitung entfällt. Ihren Mitarbeitern bieten Sie online Zugang auf Kurse und Qualifizierungsunterlagen. Das Besondere: Sind die Kurse einmal auf das iPad heruntergeladen, können sie sowohl online als auch offline genutzt werden - nur so wird Lernen wirklich mobil.

Die Knowledge Nuggets vermitteln Wissen unterhaltsam - auf dem PC und dem iPad.

Inhalte für mobiles Lernen

  • Erstellen Sie interaktive Produktschulungen, um neue Produkte schon im Vorfeld intern erfolgreich einzuführen und Ihre Mitarbeiter mit ihnen vertraut zu machen.
  • Bereiten Sie Ihre Mitarbeiter mit maßgeschneiderten Change-Management-Inhalten auf Veränderungen in Ihrer Organisation vor.
  • Fördern und stärken Sie das interne Markenbewusstsein mit Informationslerneinheiten rund um Ihr Unternehmen.
  • Unterstützen Sie die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien, z.B. durch Assessments aus dem Bereich Compliance.
  • Vermitteln Sie Prozesswissen, um reibungslose Arbeitsabläufe zu gewährleisten und Fehleranfälligkeiten zu verringern.