• Business Support & Application Management: Who you are gonna call? Unsere Anwendungsprofis!
    tts Digital HR Experts
    Business Support &
    Application Management
Who you are gonna call? Unsere Anwendungsprofis!

Hakt es in einer integrierten HR-Plattform, geraten viele wichtige Vorgänge ins Stocken. Darum ist ein zuverlässiger Betrieb ein Muss für Ihre HR-Arbeit und Ihr Unternehmen. Unsere Experten für das Application Management sorgen dafür, dass alles läuft: Zertifizierte Experten warten zuverlässig Ihre Schnittstellen und Anwendungen. Tag für Tag, auf Ihren Servern oder in der Cloud.

Kompromisslose Servicequalität unterscheidet uns von anderen Anbietern – und unser Preismodell. Sie zahlen nicht nach Stunden, sondern nur für tatsächlich erbrachte Leistungen. Dank Nearshore-Leistungen Made in Europe einfach, zuverlässig und zu einem einmaligen Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch in Zeitzonen mit abweichenden Service Level Agreements sind wir natürlich immer für Sie da.

Immer an Ihrer Seite

Plötzlich streikt Ihr HR-System? Oder es steht ein Update oder Release an? Oder sie brauchen schnell weitere Funktionen, um neue Anforderungen abzudecken? Gut, wenn Sie dann einen Partner mit großer Kompetenz an Ihrer Seite wissen. Ob es um SAP ERP Human Capital Management, die Integration über Schnittstellen oder SAP SuccessFactors geht: Wir sind für Sie da.

 

Unsere Experten für Application Management können mehr als nur Technik. Sie sind versierte Berater, die alle Herausforderungen kennen und Sie mit geballter Praxiserfahrung unterstützen. Was auch kommen mag – wir regeln das für Sie. Hand drauf.

Application Management von A bis Z
 

Gern unterstützen wir Sie mit unserem SAP Application Management Service (AMS) auch nach dem Go-Live. Wir beschleunigen die User Adoption von SAP SuccessFactors oder SAP ERP Human Capital Management sowie den Return on Investment.

Incident- und Problemmanagement:
Schnell reagieren

Unsere Experten unterstützen Sie jeden Tag und in jeder Minute. Wir analysieren technische Störungen, suchen Fehler bei Systemanbietern, kommunizieren mit Key Usern und vieles mehr.

Release Management:
Immer informiert

Unsere Berater informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Systemwartung, Funktionalität, Patches und Upgrades. Individuell zugeschnitten auf Ihre IT-Landschaft. Auf Wunsch erstellen wir außerdem eine detaillierte Risikoanalyse inklusiver möglicher Lösungen.

Change Request:
Systeme einfach anpassen

Kleinere Anpassungen fordern Sie per Klick über unser Ticketingsystem an, größere planen wir mit Ihnen gemeinsam. In engem Austausch übernehmen unsere Berater den gesamten Change-Request-Prozess: Analyse, Bewertung, Koordination, Konzeption, Implementierung, Dokumentation.

Enhancement Requests:
Über den Tellerrand schauen

Ihr System muss Anforderungen erfüllen, die über den Standard hinausgehen? Dann müssen Sie Professional Services und ein Customer Development Project von SAP anfordern, möglicherweise sogar eine eigene Lösung basierend auf der SAP HANA Cloud Platform entwickeln. Kein Problem – wir unterstützen Sie in allen Schritten, von der Dokumentation über das Testing bis zur Abnahme.

Business Support:
Akzeptanz und Zufriedenheit schaffen

Entscheidend für den reibungslosen HR-Betrieb die schnelle User Adoption ist ein SAP Application Management Service (AMS), der auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist. Wir trainieren und coachen Ihre Key User, unterstützen im täglichen Betrieb und entlasten so Ihre Mitarbeiter. Außerdem sind wir für Sie da, wenn es um die Definition von Change Requests und das Testing geht.

Business Process Outsourcing:
SAP-Lösungen effektiv auslagern

Wir unterstützen Sie beim Outsourcing des Business- und IT-Supports Ihrer SAP-HR-Anwendungen. In Service Level Agreements definieren wir den Leistungsumfang, Reaktionszeiten und die Qualität – anhand transparenter, nachprüfbarer Werte.

Whitepaper: Fünf Tipps für den täglichen Betrieb von SAP SuccessFactors

Cloud-Systeme haben in den letzten Jahren große Dynamik in die Abläufe von Personal- und IT-Abteilungen gebracht. Neue Releases, Features, Integrationen und die dadurch entstehenden Anwen-derfragen gilt es zu managen, denn kurzzeitige Innovationszyklen bedeuten auch, dass neue Funktionalitäten schneller zum Endanwender gelangen. Bedingt durch die Schnelllebigkeit und die Vereinfachung der Prozesse, nehmen viele Unternehmen an, dass der Betrieb von HR-Cloud-Anwendungen sich weniger aufwendig gestaltet als der von On-Premise-Systemen. In der Realität benötigen Cloud-Systeme jedoch auch ein hohes Level an Support, nur die Art der Unterstützung ist eine andere.

Mehr erfahren

Whitepaper: Fünf Tipps für den täglichen Betrieb von SAP SuccessFactors