Abonnieren Sie unseren Newsletter

Conrad Electronic - ein Versandhändler auf dem Weg zum E-Commerce

Wie es dem Familienunternehmen Conrad Electronic mit Unterstützung der Autoren- und Dokumentationssoftware tt knowledge force gelungen ist, notwendige Prozessänderungen so zu verarbeiten, dass die Mitarbeiter diese auch akzeptieren und anwenden.

Rund 350.000 verschiedene Artikel im Sortiment, eine Vielzahl von Katalogen im Jahr, Filialen in großen Städten, E-Commerce und M-Commerce, B2B und B2C – wer versucht, sich die Prozesse vorzustellen, die das Unternehmen Conrad Electronic sehr erfolgreich machen, verliert schnell den Überblick.

Mit Unterstützung der Autoren- und Dokumentationssoftware tt knowledge force ist es dem Familienunternehmen gelungen, notwendige Prozessänderungen so zu verarbeiten, dass die Mitarbeiter diese auch akzeptieren und anwenden, berichtet Georg Thoma, Leiter der Unternehmensentwicklung.