Abonnieren Sie unseren Newsletter

INEOS Styrolution - mit SAP SuccessFactors in acht Monaten alle globalen HR Prozesse in der Cloud

INEOS Styrolution konsolidierte die bestehenden HR Prozesse und vereinheitlichte Recruiting, Onboarding, Nachfolgeplanung und Entwicklung von Mitarbeitern in der Cloud.

Der Kunde

INEOS Styrolution ist weltweit führender Lieferant von Styrolkunststoffen sowie Betreiber entsprechender Produktionsanlagen. 2017 erwirtschafteten 3.300 Mitarbeiter einen Umsatz von 5,3 Mrd. €. 

Die Herausforderung

Mitarbeiterstammdaten sollten einheitlich und automatisiert gepflegt, administriert und für Analysen aufbereitet werden können. Weiteres Ziel war die Harmonisierung abweichender, länderspezifischer HR Prozesse. Eine weitere Herausforderung für INEOS Styrolution und tts: Erfolgreiches Projektende in nur acht Monaten

Die Planung

Früh war klar, dass die zeitliche Zielsetzung sich nur bei  Einführung einer einzigen, innovativen Lösung erreichen ließe. Den Auswahlprozess entschied SAP SuccessFactors für sich – nicht zuletzt aufgrund der ausgeprägten Integrationsmöglichkeiten. Darüber hinaus entsprachen die Module in hohem Maße den gewünschten Geschäftsprozessen. tts brachte die notwendige langjährige Implementierungserfahrung, tiefe Expertise in allen relevanten Modulen sowie einen pragmatischen Beratungsansatz mit. Auf Grund der zeitlichen Restriktionen sollten gleich mehrerere SAP SuccessFactors Module in allen Ländern gleichzeitig ausgerollt werden. 

Die Einführung

Das Projekt startete mit einem globalen Kick-off Workshop. Erfolgsfaktor bei Planung und Implementierung war die enge Zusammenarbeit zwischen internen HR-Experten bei INEOS Styrolution und erfahrenen tts Consultants. „Dies ebnete den Weg für den Go-Live in Rekordzeit“, bekräftigt Albert Tomaj, Global IT Program Manager bei INEOS Styrolution. 

Was hat INEOS Styrolution erreicht?

Bereits jetzt zeichnen sich massive Zeiteinsparungen durch die neuen Prozesse ab. Mit der Cloud-Lösung wurden weltweit standardisierte HR-Prozesse für Recruiting, Learning, On- und Offboarding sowie für Veränderungen von Mitarbeiterstammdaten geschaffen. Lokal eingesetzte Werkzeuge wurden durch ein modernes, innovatives und vor allem anwenderfreundliches HR-System abgelöst. Das Rollenmanagement schafft die Grundlage für einfache Budgetkontrolle und eine noch effizientere Unternehmensstruktur. INEOS Styrolution ist jetzt in der Lage, Mitarbeiterdaten und wichtige operative Personalkennzahlen zielgerichtet und gruppenweit zu analysieren und Maßnahmen abzuleiten. Bei der Einführung dieser ganzheitlichen Lösung realisierten INEOS Styrolution und tts das ganze Potenzial, welches in der Kombination aus SAP SuccessFactors und Drittanbietersoftware steckt.