Abonnieren Sie unseren Newsletter
Pressemitteilung 03. September 2007

Just-in-time: DHL Freight und tts entwickeln innovatives WBT

TT Author zeichnet den Freight Chain Manager originalgetreu auf.

Um den reibungslosen Gütertransfer zwischen den verschiedenen Produktionsstandorten eines bedeutenden Industriekunden und deren europa- und teilweise weltweit angesiedelten Lieferanten zu garantieren, entwickelte die DHL Freight eine einheitliche Software-Plattform, den Freight Chain Manager.

Die DHL-Mitarbeiter an den Terminals und auch die Beschäftigten der Zulieferer in Europa mussten im fehlerfreien Umgang mit der Software geschult werden. Uwe Wolsbeck, Projektleiter für das europaweite Training bei DHL Freight, erläutert die Ausgangssituation: „Ein klassisches Training mit zentralen Präsenztrainings wäre mit erheblichem Aufwand und Kosten verbunden gewesen. Wir haben uns für eine wirtschaftliche Alternative entschieden: Gemeinsam mit den tts-Autoren haben wir in kurzer Zeit ein Lernprogramm zum Freight Chain Manager erstellt.“

Der TT Author, das Autorentool innerhalb der TT Knowledge Force, hat den Freight Chain Manager originalgetreu aufgezeichnet. Anhand vielfältiger praxisnaher Geschäftsvorfälle können die Anwender den Umgang mit der Software üben und erhalten dabei auch Antworten auf die häufigsten Anwenderfragen. Zur Überprüfung des Kenntnisstandes dient ein abschließender Frageblock. Ein automatisch erstelltes Anwenderhandbuch zum Freight Chain Manager kann per Knopfdruck aus dem Lernprogramm abgerufen werden.

Das Lernprogramm steht den Anwendern wahlweise über eine Lernplattform oder über CD-ROM zur Verfügung. Dank Multilingualität kommt es europaweit zum Einsatz: Die Anwender wählen einfach vor dem Start des Programms, in welcher Sprache sie die Erläuterungen lesen oder auch hören möchten.

Uwe Wolsbeck schaut nach vorne: „Bei künftigen Software-Updates des Freight Chain Manager müssen wir uns keine Sorgen hinsichtlich der ‚Veralterung’ des Lernprogramms machen: Der TT Author verfügt über innovative Technologien, die eine Aktualisierung einfach und zeitnah sicherstellen.“

Sie benötigen weitere Informationen?

Sie erreichen uns persönlich von
Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr.