Abonnieren Sie unseren Newsletter
Pressemitteilung 15. Januar 2020

Passgenaue Qualifizierung für Office 365 und Windows 10

tts Komplettangebot für den Umstieg auf neue Microsoft Versionen

 

Microsoft ist mit seiner Office-Suite seit über 25 Jahren führend im Markt für Büro-Software. Mit dem Start von Office 365 steht nun in vielen Unternehmen der Umstieg auf den Digital Workplace bevor. Um diesen so einfach wie möglich zu gestalten, hat tts mit der tts Microsoft 365 Empowerment Suite ein kombiniertes Lernpaket entwickelt. Darin sind formales Lernen und Performance Support so miteinander verzahnt, dass Office-Anwender sowohl in der Rollout-Phase als auch während der täglichen Arbeit optimal unterstützt werden. 

Lernprogramme für den Umstieg

Eine Komponente des Lernpakets ist voll und ganz auf die Neuerungen in Office 365 und Windows 10 ausgerichtet. Über Lernprogramme in Form von Web-based Trainings (WBTs) werden die Anwender mit den Neuerungen vertraut gemacht und sie erfahren, wie sie diese produktiv im Arbeitsalltag einsetzen. In dem rund vierstündigen Lernprogramm können Anwender in einer Softwaresimulation typische Arbeitsszenarios bearbeiten – ganz so, als bewegten sie sich in der echten Anwendung, aber ohne Sorge, etwas falsch zu machen. Dies versetzt die Anwender in die Lage, die Lerninhalte auf ihren Arbeitsalltag zu übertragen und die Neuerungen von Office 365 und Windows 10 rasch und sinnvoll anzuwenden.

tt office guides zur Unterstützung in der täglichen Arbeit

Die zweite Komponente besteht aus den tt office guides, einer innovativen Software-Lösung für die Direkthilfe in Microsoft. tt office guides sind Online-Hilfen, die den Anwender direkt durch die Originalanwendung zum gewünschten Ergebnis führen. Anders als bei bisher bekannten IT-Hilfesystemen wird den Anwendern nicht nur anhand von Bildern und Texten gezeigt, wie sie eine bestimmte Funktion in Office oder Windows ausführen können.

Die tt office guides geleiten den Anwender überdies von Klick zu Klick durch die Menüs der geöffneten Microsoft-Anwendung, bis die gewünschten Ergebnisse erzielt sind, entweder durch eine automatische Erkennung oder einer Stichwortsuche. Diese kontextsensitive Hilfe ist besonders dann sinnvoll, wenn der Anwender nicht weiß, wie die Funktion heißt, die zum gewünschten Ergebnis führt. Damit wird gewährleistet, dass Anwender unmittelbare Hilfestellungen zu Office 365 und Windows 10 erhalten und schnell einen sicheren Umgang mit der Software erlernen.

„Mit unserem kombinierten Lernpaket sind deutliche Einsparungen bei der Office-Einführung möglich, da Produktivitätsverluste durch eine höhere Akzeptanz und Sicherheit im Umgang seitens der Anwender wirkungsvoll abgewendet werden können“, erläutert tts Geschäftsführer Ulrich Ude die Vorteile der Microsoft 365 Empowerment Suite. „Daneben führt die höhere Handlungssicherheit bei den Endanwendern zu einer größeren Zufriedenheit, im Umgang mit der neuen Software. Letztendlich wird auch noch der Help-Desk durch die Vermeidung wiederkehrender Fragestellungen deutlich entlastet, sodass Kosten in der IT für Support eingespart werden können“, so Ulrich Ude weiter.

Verfügbarkeit

Das Lernpaket ist in folgenden Sprachen erhältlich:

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Niederländisch
  • Weitere Sprachen auf Anfrage


Folgende Anwendungen werden unterstützt:

  • Word
  • Excel
  • PowerPoint
  • Outlook
  • Windows 10  
  • Teams
  • Planner
  • SharePoint
  • OneNote


Weitere Informationen inklusive Demovideo finden Sie hier.

Sie benötigen weitere Informationen?

Sie erreichen uns persönlich von
Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr.