• 10. Dezember 2020 | Online-Event
    „Up in the Cloud(s)“ online –
    der Wandel des Lernens
    Zur Anmeldung
10. Dezember 2020 | 16.00 bis 18.00 Uhr

Learning Experience

Im Jahr 2013, damals noch unter dem Namen „LSO Roundtable“, haben wir das erste Mal unser Event „Up in the Cloud(s)“ durchgeführt. Die Grundidee der Expertenvernetzung im HR-Bereich ist geblieben, allerdings hat sich mit dem Aufkommen von SAP SuccessFactors der Fokus mittlerweile auf die komplette HR-Welt erweitert. Pandemiebedingt können wir uns dieses Jahr leider nicht im „Clouds“ in Zürich treffen, sondern müssen uns zum ersten Mal online verabreden – aber irgendwie ist das ja trotzdem „in der Cloud“.

Wie wichtig eine gute Employee Experience ist, ist mittlerweile allen klar. Unternehmen versuchen, ein möglichst inspirierendes Arbeitserlebnis für ihre Mitarbeitenden zu schaffen, das sich unmittelbar auf deren Engagement für das Unternehmen auswirkt. Daneben gibt es jedoch noch eine weitere Dimension der Mitarbeitendenmotivation, die man nicht unterschätzen darf: das Lernen. Doch welche Rolle spielt eine gute Learning Experience? Für die Unternehmen? Die Mitarbeitenden?

In Zeiten der Digitalisierung wird von den Mitarbeitenden erwartet, dass sie zum einen flexibel sind und vieles gleichzeitig erledigen, zum anderen aber auch immer effizienter und schneller arbeiten. Die Herausforderung für das Unternehmen besteht darin, die Mitarbeitenden direkt am Arbeitsplatz so zu unterstützen, dass sie lernen, ihre Aufgaben kompetent und souverän zu bewältigen.

Viele Organisationen nutzen dafür Learning-Management-Systeme (LMS), die speziell für die Erstellung, Verteilung und Verwaltung von Bildungsinhalten entwickelt wurden. Ein LMS bildet bestimmte Lernstrukturen ab: Man kann Kurse anlegen, Materialien hochladen, Kommunikationswerkzeuge aktivieren und Lernende für diese Elemente freischalten.

Im Rahmen von „Up in the Cloud(s)“ möchten wir mit Ihnen über die damit verbundene Learning Experience sprechen und auf folgende Fragen eingehen:

 

 

    • Was ist die Learning Experience? Wie kann man sie auch virtuell „hands-on“ erleben?
    • Welche systemischen Optionen zur Abbildung einer Learning Experience gibt es?
    • Was hat Learning Experience mit Transformation zu tun?
    • Wieso braucht es auch beim Essen eine besondere Experience?

16.00 Uhr
Eröffnung
Michael Bernet
Senior Account Manager
und Senior Consultant
16.15 Uhr
Expertise
Johannes Starke
Produktmanager Learning
Wie werden wir lernen?
Eine Skizze mit LEGO® SERIOUS PLAY®
16.45 Uhr
Practice Insights
Katrin Kulkowski
Senior Knowledge Transfer Consultant
Learning Experience goes digital
- Die Umsetzung von Learning Experience
in der Praxis mit der tt performance suite
16.55 Uhr
Practice Insights
Guido Zacharias
Head of Innovation
Learning Experiences schaffen
in und mit SuccessFactors
17.05 Uhr
Thought Leadership
Klaus Kräft
Head of Learning Consulting
Transformation und agile Schulungsprojekte
17.25 Uhr
Closing & Networking
Matthias Langenbacher
Managing Director Switzerland
How to „Raclette”

Head of Innovation

Schweizer Raclette-Öfeli

Die ersten 60 Anmeldungen bis 4.12. bekommen von uns ein Raclette-Öfeli „to go“.

Mit unserem Mini-Raclette-Set (funktioniert ohne Strom) können Sie das beliebte Schweizer Nationalgericht jetzt immer und überall geniessen. Und da wir auf den persönlichen Austausch mit Ihnen nicht komplett verzichten wollen, laden wir Sie zur Abrundung von „Up in the Cloud(s)“ ein, es gleich bei einem gemeinsamen Raclette auszuprobieren.

Eventpartnerschaft


Wir freuen uns auf Sie!

Freuen Sie sich auf den Austausch in einem exklusiven Kreis und auf interessante Vorträge von Experten aus der Branche.